Sechskant-Sicherheit & Infrastruktur übernimmt Cambridge

Veröffentlicht in CartoNews

Sechskant-Sicherheit & Infrastruktur übernimmt Cambridge Systematik Transport Software bei schönem

Kauf bietet seinen Kunden komplette Lösung für Übergröße, Übergewicht Fahrzeug zulassen und routing

HUNTSVILLE, Ala., 17. Februar 2016 - (PRNewswire)-  Sechskant-Sicherheit & Infrastruktur Cambridge Systematik (OS/OW) erworben hat Übergröße/Übergewicht Fahrzeug Software erlaubt. Die Anwendung wird mit Sechskant Completo routing Anwendungen, Bereitstellung von Abteilungen der Transport mit einer einzigen Lösung für sicheres und effizientes Reisen Übergröße/Übergewicht Fahrzeuge durch ihre Gemeinden zu gewährleisten bei schönem kombiniert werden.
Hexagon Safety & Infrastructure Logo. (PRNewsFoto/Hexagon Safety & Infrastructure)

Die neue, vollständig integrierte Lösung von Hexagon wird die ehemalige Cambridge-Systematik Genehmigungsbehörde Anwendung, GenehmigungCSund von Hexagon Strecke planen und Beschränkung Verwaltungsanwendungen Funktion. GenehmigungCS werden umbenannt und rebranded wie ein Hexagon-Produkt. Sechskant Safety & Infrastruktur und Cambridge Systematik haben sich zusammengeschlossen, um den OS/OW-Markt seit 2009 erfolgreich zu bedienen, und mehrere Staaten[1] verwenden derzeit die kombinierte Lösung. Die Unternehmen werden zusammenarbeiten, um einen reibungslosen Übergang für bestehende Kunden zu gewährleisten.

"Durch die Kombination von Cambridge Systematik Genehmigungsbehörde Software mit Sechskant Completo routing Anwendungen, wir sind eine Ende-zu-Übergröße/Übergewicht Lösung für Stadt, Bundesstaat und County-Abteilungen des Transports anbieten", sagte Steven Kosten, Präsident, Sechskant Safety & Infrastruktur. "Diese Akquisition unterstreicht unser Engagement für eine wichtige Transportsektor Markt." "Unser Ziel ist es, der führende Anbieter von OS/OW-Lösungen in Nordamerikazu sein."

"GenehmigungCS..."

Lesen Sie mehr

Drucken